Club der roten Bänder Wikia
Advertisement

{{Infobox Schauspieler |Bild=

Ivo Kortlang.jpg

|Bildunterschrift=Ivo Kortlang |Name=Ivo Kortlan |AKA=Anton (Toni) Vogel [CDRB] |Geburtstag=1994 |Geburtsort= Berlin |Nationalität=Deutsch |TV-Auftritte= Auszug

  • Der Club der roten Bänder (2015 und 2016)
  • Grossstadtrevier - Ein Schlag ins Gesicht (2013)
  • Soko 5113 - Scheiss Schiri (2013)

|Film-Auftritte= Auszug

  • Bibi und Tina - Voll verhext (2014)
  • Die Kleinen und die Bösen (2014)
  • Unter Gaunern (2014)
  • Von jetzt an kein zurück (2013)
  • Doktorspiele (2013)
  • Mona kriegt ein Baby (2013)
  • Jesus cries (2013)
  • Komasaufen (2012)
  • Die schwarzen Brüder (2010)

|Auszeichnungen= Rundfunkpreis Mitteldeutschland

Ivo Kortlang spielt in der Serie Club der roten Bänder die Rolle des Anton Vogel. Neben zahlreichen Auftritten in Film- und Serien-Produktionen, ist der Schauspieler außerdem als Stimme verschiedener Synchronrollen zu hören. Privat spielt er gerne Trompete und Hockey.

Die Rolle des Anton Vogel[]

Bei der Arbeit in der Rolle des Toni, half dem Schauspieler auch ein Treffen mit dem Autor Albert Espinosa, welcher die Romanvorlage zur Serie schrieb und dessen Geschichte auf wahren Begebenheiten beruhen. Bei einem Telefonat mit dem Autor, konnte er so die spezielle Verbindung zwischen dem Autisten Toni und seiner Bezugsperson, seinem Opa, besser verstehen. Er hatte zudem nie das Gefühl, dass Toni wirklich geistig behindert war. In seiner Wahrnehmung, hatte Toni einfach ein anderes Verständnis der Realität, was ihn auch schauspielerisch vor Herausforderungen stellte. Auch der Austausch mit Therapeuten half ihm sehr, sich in die Gefühlswelt von Autisten einfühlen zu können.

Tatsächlich wurde er zuerst für die Rolle des Alex Breidtbach gecastet, ist jetzt aber sehr glücklich, dass er Toni spielen kann. [1]


Advertisement